U16-Junioren - 20.02.2017

Rückzug aus dem Spielbetrieb
 

Nachdem dem Team in der Rückrunde vier Spieler verletzungsbedingt und weitere vier Spieler grundsätzlich nicht mehr zur Verfügung stehen, wurde die Mannschaft aus dem Spielbetrieb für die Rückrunde genommen.

 

Erich Eger

U16-Junioren - 18.02.2017

Rückrundenvorbereitung
 

Gegen den KSV Hoheneck zeigte das Team eher eine unterdurchschnittliche Leistung und kam durch 2 Tore von Nicolas Bürgstein zu einem mühevollen 2:1-Erfolg.

 

Im Einsatz waren: Uwe Düding (TS), Luca Deuschle, Louis Kehl, Roman Trompeter, Jan Schlipf, Lucas Weilguny, Nikolas Rams, Nicolas Bürgstein, Abdullah Mobarez, Julian Rassaus, Nico Sarcev, Marcel Buck, Stefan Schöfer.

 

Die Trainer: Erich Eger und Luca Remke

U16-Junioren - 01.02.2017

Rückrundenvorbereitung
 

Auch unsere U16-Junioren hatten nach zwei Trainingseinheiten gleich ihr erstes Vorbereitungsspiel beim Ligakonkurrenten Spvgg Bissingen I. Nach gutem Beginn, dann aber einer zerfahrenen ersten Hälfte steigerte sich das Team im zweiten Spielabschnitt enorm und bestimmte deutlich die Begegnung um am Ende durch Tore von Jan, Dennis R. (2) und Lukas K. mit 1:4 zu gewinnen, wobei noch fünf Mal das Aluminium einem Torerfolg im Weg stand.

 

Im Einsatz waren: Uwe Düding (TS), Marcel Buck, Nick Weiden, Lou Kehl, Imran Halilovic, Lukas Klein, Jan Schlipf, Ibrahim Vural, Niklas Eger, Dennis Rosenecker, Fatih Kamis, Nikolas Rams, Bilal Bitmez, Hannes Wunsch (TS).

 

Die Trainer: Erich Eger und Luca Remke

U17/U16-Junioren - 17.12.2016

Am vergangenen Samstag beendeten die U17/U16-Junioren die Vorrunde mit der obligatorischen Weihnachtsfeier. Ganz ungezwungen wurde in der Sporthalle in Pleidelsheim ab 18 Uhr gekickt und zwischendurch Pizza gegessen.

Die U17-Fraktion ließ den Abend dann im Freiberger Palazzo ausklingen - wie man gehört hat: unfallfrei - gut so!

Danke an alle Spieler, dafür, dass ihr Woche für Woche 3 x im Training und am Wochenende im Spiel die Fußballschuhe für den GSV anzieht und danke an alle Eltern und Gönner der B-Junioren für eure Unterstützung und ganz speziellen Dank an Susanne Düding und Brigitte Neumann, die mit ihren Hüttlesdiensten dafür sorgen, daß die Mannschaftskasse jederzeit gut gefüllt ist. Und dir liebe Susanne auch noch danke für deine finanzielle Unterstützung für unsere Weihnachtsfeier!

Wir wünschen euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr 2017!

Die Trainer: Nedzo, Luca und Erich

U16-Junioren - 13.11.2016

Abschluss der Quali-Runde mit Niederlage
 

Zum Saisonabschluss gastierten wir beim bislang verlustpunktfreien und schon als Aufsteiger in die Leistungsstaffel feststehenden Tabellenführer TSV Grünbühl.
Unsere Motivation war dementsprechend als erstes Team Punkte gegen diesen Gegner zu holen. Diesem Ziel wurde aber schnell ein erster Dämpfer versetzt. So konnte der Gastgeber bereits nach 10 Minuten mit 1:0 in Führung gehen. Kurze Zeit später folgte auch das 2:0. Wir waren nun gefordert dagegen zu halten was uns mit der Zeit auch besser gelang. Ohne eigene Torchance, aber auch ohne weiteres Gegentor ging es dann in die Pause.

 

Nach Wiederanpfiff unterliefen uns die gleichen Fehler wie zu Beginn der Partie - mit dem Resultat des 3:0 für die Gastgeber. Dies schien wie unser etwas verspäteter Weckruf. Wir bissen uns in die Partie und nach zwei guten Chancen erzielten wir den 3:1 Anschlusstreffer durch Marcel P. und kurze Zeit später das 3:2 durch Marcel B. Gut 15 Minuten waren noch zu spielen um den mittlerweile verdienten Ausgleichstreffer zu erzielen. Doch dieser sollte uns um Millimeter verwehrt bleiben, als Marcels Schuss vom Innenpfosten wieder ins Spiel zurückprallte. Wir versuchten weiter unser Bestes, doch in der letzten Minute machte der TSV den Deckel mit dem 4:2 zu. So konnten wir unsere Aufholjagd leider nicht krönen und beenden die erste Saisonhälfte auf einem 5. Platz.

 

Abschlusstabelle Quali-Kreisstaffel 3:

 

 

TSV Grünbühl

7

0

0

26:7

19

21

2

TV Aldingen II

5

0

2

21:12

  9

15

3

FV Kirchheim

4

1

2

30:14

16

13

4

SGM GSV Höpfigkeim/VfR Großbottwar

4

1

2

22:16

  6

13

5

GSV Pleidelsheim II

3

0

4

15:20

 -9

  9

6

TV Neckarweihingen

2

2

3

13:19

 -6

  8

7

SGM FV SKV Ingersheim/TASV Hessigheim

1

0

6

19:22

 -3

  3

8

Spvgg Besigheim II

0

0

7

  5:41

-36

  0

 

Danke an die U15-Junioren Alex und Talha fürs Aushelfen.
 

Es spielten: Stefan Schöfer, (TS), Alexander Edelmann, Louis Kehl, Steffen Mühlberger, Roman Trompeter, Marcel Posern, Ibrahim Vural, Noah Bauer, Abdullah Mobarez, Bilal Bitmez, Talha Tatli, Fynn Augustin, Luca Deuschle, Nikolas Rams, Marcel Buck.

 

Luca Remke

U16-Junioren - 30.10.2016

Spielabsage

 

Das Spiel musste seitens des GSV abgesagt werden.

U16-Junioren - 23.10.2016
Auswärtsniederlage

Für unser nächstes Saisonspiel fuhren wir nach Kirchheim, um - trotz eines erheblich dezimierten Kaders - an unsere gute Leistung am letzten Wochenende anzuknüpfen und weitere Punkte zu sammeln.
Mit Spielbeginn übernahmen dann aber die Kirchheimer sofort das Spiel. Nach einfachen Fehlern unsererseits, wurde das auch schnell im Ergebnis sichtbar. Nach einem langen Ball der Heimmannschaft und einem Elfmeter stand es bereits nach 15 Minuten 0:2 gegen uns.
Im weiteren Verlauf fanden wir besser ins Spiel, ohne allerdings selbst große Torchancen zu erspielen und so lautete der Halbzeitstand 2:0 für Kirchheim.

Dass wir es dabei nicht belassen wollten zeigten wir in der zweiten Halbzeit. Wir störten früh und effektiv, sodass die Kirchheimer den Ball nur aus der Abwehr nach vorne schlugen, wo wir ihn diesmal konsequenter erobern konnten. Ein Anschlusstreffer wollte uns leider nicht gelingen, auch wenn Chancen jetzt vorhanden waren.
Es waren dann wieder die Kirchheimer, die durch einen individuellen Fehler in unser Abwehr auf 3:0 erhöhen konnten. Dieses Tor setzte uns schwer zu und wir fanden nicht wieder in das Spiel.
Nach zahlreichen Möglichkeiten, war es unserem Torspieler Uwe zu verdanken, dass die Partie letztlich nur 4:0 endete. Auf den ersten 30 Minuten der zweiten Halbzeit lässt sich trotzdem aufbauen, um am nächsten Spieltag wieder erfolgreich zu sein. 

 
Es spielten: Uwe Düding (TS), Fynn Augustin, Roman Trompeter, Louis Kehl, Sharujan Poologan, Stefan Schöfer, Nikolas Rams, Noah Bauer, Ibrahim Vural, Bilal Bitmez, Fatih Kamis, Luca Deuschle und Till Tutsch.
 
Gute Besserung an unsere Verletzen: Nicolas Bürgstein, Fabian Groß, Marcel Posern, Eren Sengün, Julian Rassaus und Tim Raynoschek sowie gute Besserung an den erkrankten Steffen und danke an die beiden U15-Spieler Sharujan und Till fürs Aushelfen.
 
Am kommenden Sonntag spielen wir um 10:30 Uhr zu Hause gegen den TV Aldingen II.  
 
Luca Remke

U16-Junioren - 16.10.2016
Reaktion gezeigt

 

Am 4. Spieltag empfingen wir den TV Neckarweihingen bei sonnig-schönem Wetter.

 

Nach der letztwöchigen Pleite wollten wir eine deutliche Leistungssteigerung auf dem Platz, sowie drei weitere Punkte. Nach Spielanpfiff übernahmen allerdings die Neckarweihinger das Spiel. Da unsere Abwehr allerdings gut verteidigte, konnten die Gäste daraus kein Kapital schlagen.

 

Nach 10 Minuten tauchten wir das erste Mal gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf und gingen durch Fatih mit 1:0 in Führung. Im weiteren Spielverlauf zeichnete sich ein ähnliches Bild, hinten ließen wir nichts anbrennen und vorne war Fatih zu schnell für die Verteidigung des TV und erhöhte zum 2:0 und 3:0. In der letzten Minute der ersten Halbzeit gelang den Neckarweihingern dann doch noch der Anschlusstreffer und es ging mit 3:1 in die Pause.

 

An diese hervorragende erste Hälfte wollten wir nach Wiederanpfiff anknüpfen. Mit einem schnellen 4:1 durch Ibrahim zeigten wir, dass hier nichts mehr anbrennen sollte und so kamen wir durch zahlreiche weitere hochkarätige Chancen, die Fatih zum 5:1 und Ibrahim zum 6:1 nutzen konnten. So stand am Ende ein verdienter Erfolg und die benötigte Reaktion auf das letzte Spiel und das, obwohl auf sieben Spieler verzichtet werden musste. Danke an der Stelle an die C-Junioren Alexander und Sharujan fürs Aushelfen.

 

Es spielten: Stefan Schöfer (TS), Fynn Augustin, Louis Kehl, Sharujan Poologan, Roman Trompeter, Bilal Bitmez, Nikolas Rams, Alexander Edelmann, Fatih Kamis, Ibrahim Vural, Julian Rassaus und Fabian Groß.

 

Am kommenden Sonntag spielt das Team beim FV Kirchheim um 10:30 Uhr.

 

Luca Remke

U16-Junioren - 09.10.2016

DeutlicheNiederlage

 

Nach einem spielfreien Wochenende wurden wir von der SGM GSV Höpfigheim / VfR  Großbottwar gefordert. Die bislang punktverlustfreie Ausbeute sollte dabei fortgesetzt werden. Doch bereits nach kurzer Zeit wurde dieses Vorhaben durch zwei schnelle Gegentore erschwert. Auch im weiteren Spielverlauf fanden wir nie in unser Spiel und durch fehlende Motivation und Willen, sowie einfachsten Fehlern stand es zur Halbzeit schon 0:4.

 

In der Halbzeitpause nahmen wir uns vor zu zeigen was wir wirklich können. Es waren auch kleinere Verbesserungen zu bemerken, aber heute sollte nicht unser Tag sein. Die Chance die wir hatten konnten wir nicht nutzen und die des Gegners fanden fast immer ihr Ziel. So stand am Ende des Spiels eine verdiente 0:7 Pleite, die uns zeigt, dass noch viel Arbeit auf uns wartet.

 

Luca Remke

U16-Junioren - 25.09.2016

Spielausfall

 

Da der Gegner, die Spvgg Besigheim, keine Mannschaft stellen konnte, wurde die Begegnung einen Tag vorher abgesagt und uns drei Punkte zugesprochen.

U16-Junioren - 18.09.2016
Auswärtssieg zum Saisonauftakt

 

Bei der SGM FV SKV Ingersheim / TASV Hessigheim konnte unser Team einen 1:4-Auswärtserfolg verbuchen.

 

In einer sehr hektischen und nach unserer 1:3-Führung auch noch sehr unfairen Partie musste der Schiedsrichter der Heimelf 4 gelbe und 2 rote Karten (Foulspiel) zeigen und auch unser Team ließ sich von den äußeren Einflüssen anstecken und handelte sich 1 gelbe und 1 rote Karte (Schiedsrichterbeleidigung) ein.

 

Die Torefolge:

1:0 (5. Minute) - 1:1 Nicolas (38. Elfmeter) - 1:2 + 1:3 Marcel (38. + 60.) - 1:4 Fatih (70.).

 

Es spielten: Till Tutsch (TS), Nicolas Bürgstein, Marcel Posern, Steffen Mühlberger, Roman Trompeter, Bilal Bitmez, Abdullah Morabez, Noah Bauer, Eren Sengün, Tim Raynoschek, Fatih Kamis, Ibrahim Vural, Fynn Augustin, Luca Deuschle, Louis Kehl.

 

Am kommenden Sonntag erwartet das Team die Spvgg Besigheim II um 10:30 Uhr in Pleidelsheim.

 

Luca Remke

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GSV Pleidelsheim e.V Abteilung Juniorenfußball_2007/2016