+

Tradition und immer ein Treffer: GSV Pleidelsheim e.V.

Willkommen auf der Hompage der Fussballjunioren des GSV Pleidelsheim. Alles erfahren rund um den Juniorenfussball in unserem Verein.

                 „Born to play Soccer at Pleidelsheim"

Fußball erleben - fühl alles: Gewinnen, Verlieren, Emotionen......

   Fußballinteressierte Kinder in allen Altersklassen sind                             bei uns herzlich willkommen.

                                 Wir freuen uns auf euch!                                                  Kontakte sh. unter "Teams"

19.10.2017:

Nachdem die Sanierungsarbeiten bereits kurz nach den diesjährigen Sommerferien beendet waren und die Spieler und Schiedsrichter beim GSV nun gefahrlos und unter hygienisch einwandfreien Bedingungen duschen können, hatte der GSV heute Herrn Bürgemeister Trettner, Vertreter der Gemeindeverwaltung und den Gemeinerat eingeladen, um die neuen Einrichtungen und Anlagen zu besichtigen. Denn schließlich war es dem GSV nur Dank der finanziellen Unterstützung der Gemeinde möglich, dieses Vorhaben zu stemmen.

 

Dafür nochmals vielen Dank.!

 

Danke auch an Frau Lautenbacher, die die Koordination und die Abwicklung des Vorhabens übernahm und danke an den Bauhof für die tatkräftige Unterstützung.

 

Nach einem kleinen Umtrunk und Imbiss wurden dann Herr Trettner und der Gemeinderat in die bevorstehende Gemeinderatsitzung verabschiedet.

    Spiele der Fußballjunioren am WE 20./21/22.10.2017

A - Junioren

U19/U18-Junioren : SGM GSV/TuS - Leistungsstaffel

 

In der Leistungsstaffel kamen unsere U19/U18-Junioren am Samstag im Duell gegen den Tabellendritten, die SGM TSV Ensingen zu einem 6:1 Heimerfolg und festigten damit ihren zweiten Tabellenplatz und haben die Mission "sofortiger Wiederaufstieg in die Bezirksstaffel" weiterhin fest im Visier.....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

F - Junioren

U9/U8-Junioren

 

Unsere F-Junioren trainieren und spielen bei unserem Partner im Juniorenbereich, dem TuS Freiberg.

 

Mehr dazu sh. unter "Teams".

B - Junioren

U17/U16-Junioren : SGM GSV/TuS - Bezirksstaffel

 

In dem auf Freitag Abend vorgezogenen Spiel der U17-Junioren gegen den TSV Münchingen, zeigte unser Team eine phantastische erste und eine zähe zweite Halbzeit, ließ dabei unglaublich viele Torchancen liegen , was unter dem Strich dann einen 2:1-Heimerfolg und - zumindest bis Sonntag - die Tabellenführung in der Bezirksstaffel bedeutet.

 

Vor einer unangenehmen Aufgabe stehen unsere neu formierten U16-Junioren am Sonntag, wenn es zum TSV Ludwigsburg geht, der ohne Verlustpunkt die Kreisstaffel anführt und unbestrittener Favorit für den Aufstieg in die Leistungsstaffel ist. Mal abwarten, wie sich unser Team hier aus der Affäre zieht. Spielbeginn in Ludwigsburg ist um 10:30 Uhr.

 

E - Junioren

U11/U10-Junioren

 

Unsere E-Junioren trainieren und spielen bei unserem Partner im Juniorenbereich, dem TuS Freiberg.

 

Mehr dazu sh. unter "Teams".

 

C - Junioren

U15/U14-Junioren : SGM GSV/TuS - Bezirksstaffel

 

Unsere U15-Junioren konnten am Samstag gegen den ungeschlagenen Klassenprimus, den SKV Rutesheim I, absolut überzeugen. Taktisch von den Trainern hervorragend eingestellt, fand der Tabellenführer lange Zeit kein Mittel, um zum Torerfolg zu kommen. Letzen Endes musste das Team dann aber doch durch zwei späte Tore eine 0:2-Niederlage hinnehmen. Aber auf diese Leistung gilt es aufzubauen.

 

Das spielfreie WE nutzten unsere U14-Junioren zu einem Testspiel gegen den FC Marbach. Am Samstag gab es in Pleidelsheim dabei einen 4:0-Sieg.

 

 

 

 

 

D - Junioren

U13/U12-Junioren

 

Unsere D-Junioren trainieren und spielen bei unserem Partner im Juniorenbereich, dem TuS Freiberg.

 

Mehr dazu sh. unter "Teams".

 

                                      Bambini - nehmen an den jeweiligen Spieltagen teil - mehr dazu sh. unter "Teams"

                                                          Aktuell Pause - Hallenrunde beginnt am 11/12.11.2017

SGM Teams GSV/TuS am WE 14./15.10.2017:
Ernüchterung bei unseren Junioren: U19/U18- und die U15-Junioren kassieren erste Saisonniederlage, U15 verliert auch, U14 chancenlos, einzig die U17 konnte gewinnen - Bambini weiterhin mit Spaß und Erfolg on Tour

 

Unsere U19/U18-Junioren kassierten in der Leistungsstaffel am Samstag beim Tabellenzweiten, SGM TSV Schwieberdingen/GSV Hemmingen bei ihrer Mission "sofortiger Wiederaufstieg in die Bezirksstaffel" ihre erste Saisonniederlage : 0:3.
Dieses Spiel gewannen allerdings nicht die Gastgeber, sondern verloren die Gäste, von denen man als Tabellenführer dann doch etwas mehr erwarten hätte können. Aber solche Tage gibt es, dazu noch der Ausfall einiger wichtiger Spieler - kein Beinbruch. Das Team hat gar nicht so schlecht gespielt, aber die letzte Konsequenz fehlte halt an diesem Tag. Nichts was man nicht wieder ändern könnte

 

Die Tabellensituation vom ersten Spieltag gilt nach wie vor:-)

 

Die U17-Junioren zeigten beim bisherigen Tabellenzweiten, der SGM TSV Schwieberdingen/GSV Hemmingen, die bisher  beste Saisonleistung und konnten in der Bezirksstaffel beim 1:3-Auswärtserfolg einen wichtigen Dreier einfahren. Ein hochverdienter Erfolg unseres Teams und ein Blick auf die Tabelle zeigt, wie eng es diese Saison an der Tabellenspitze zugehen wird. Eine tadellose Einstellung vom Team: Gratulation für diese Reaktion - Dreierpack von Dennis R!

 

Die U16-Junioren konnten in der Kreisstaffel leider nicht an die gute Leistung vom letzten Sonntag anknüpfen und unterlagen dem GSV Erdmannhausen zu Hause mit 1:3. Die Ausfälle und Abstellungen an die U17 kann das Team nicht jeden Sonntag kompensieren. Den Treffer erzielte Tim M.

 

Auch die U15-Junioren mussten in der Bezirksstaffel ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Beim FC Gerlingen unterlag das Team mit 0:3. Mit der ruppigen, teilweise überharten Spielweise des Gastgebers kam unser Team nicht klar. Drei Punkte weg, aber keine weiteren verletzten Spieler - darüber muss man nach diesem Spiel froh sein.

 

Eine auch in dieser Höhe verdiente Niederlage musste unsere U14 hinnehmen. Beim 0:4 auf heimischem Kunstrasen zeigten sich die Gäste der SGM GSV Höpfigheim/VfR Großbottwar eindeutig als die bessere Mannschaft und entführten völlig verdient die drei Punkte aus Pleidelsheim.

 

Unsere Bambini hatten am Sonntag in Kornwestheim in der Fair-Play-Liga  ihren fünften und damit letzten Spieltag. Ben S., Daniel, Liam, Lennis, Tim, Levi und Leonit knüpften an die ersten vier Spieltage an: 1:1 gegen Renningen, 4:2 gegen FC Gerlingen, 10:1 gegen TSV Eltingen und 3:5 gegen TV Neckarweihingen. Das lässt sich sehen - weiterhin viel Spaß und Erfolg unseren Jüngsten – bald geht es in der Hallenrunde weiter!

 

Detaillierte Berichte wie immer unter "Teams / Berichte" auf dieser page.....

 

Born to play soccer at Pleidelsheim: Fußball erleben - fühl alles: Gewinnen, Verlieren, Emotionen......let's do it Jungs!!

SGM Teams GSV/TuS am WE 07./08.10.2017:
Unsere Junioren legten ein nahezu perfektes WE hin: Bis auf die U15-Junioren, die trotz deutlicher Überlegenheit über ein Remis nicht hinauskamen, holten alle andere Teams einen Dreier - Bambini weiterhin on Tour

 

Unsere U19/U18-Junioren behielten  in der Leistungsstaffel am Samstag gegen den TSV 1899 Benningen bei ihrer Mission "sofortiger Wiederaufstieg in die Bezirksstaffel" ihre weiße Weste, zumindest punktebezogen, und haben nach vier Spielen das Maxima von 12 Punkten. Die ersten vier Gegentreffer der Saison beim 7:4-Heimerfolg können da verschmerzt werden, auch wenn es Coach Günther Sirch vermutlich etwas anders sieht....... Die Tore für den GSV erzielten Kevin und Patrick (je 2), Burak (2) und Cedric.
Aber das wichtigste: Unsere #Nr. 9, Burak Tiryaki, der nach einem Sturz mit einer schweren Schulterverletzung ins Krankenhaus musste, ist bereits wieder zu Hause und es geht im deutlich besser - gute Besserung Burak, werde schnell wieder gesund!!

Die Tabellensituation vom ersten Spieltag gilt nach wie vor:-)

 

Die U17-Junioren konnten in der Bezirksstaffel beim 8:0-Heimerfolg gegen den Tabellenletzten, die SGM Spvgg Weil der Stadt/Schafhausen/Grafenau/Schafhausen nur in der Torausbeute überzeugen. Spielerisch und von der Einstellung her, war es dann doch zu wenig an diesem Tag. Die Treffer erzielten Ibrahim K., Dennis R. Nico (2), Jan, Manuel, Richy und Athanassios.

Und auch die U16-Junioren konnten in der Kreisstaffel wieder punkten: Beim 1:5-Auswärtssieg erzielten Ibrahim V. (2), Tom und Robin die Tore und die Heimelf steuerte noch ein ET dazu.

 

Die U15-Junioren trennten sich in der Bezirksstaffel beim Auswärtsspiel in Pattonville vom FC Remseck-Pattonville trotz klarer Feldüberlegenheit leider nur torlos, 0:0 0, liegen aber nach wie vor auf einem überragend guten zweiten Platz in der Bezirksstaffel!

 

Eine sehr ansprechende Leistung zeigte das neu formierte Kreisstaffel-Team unserer U14-Junioren und nahm beim 2:3-Auswärtserfolg beim FC Remseck-Pattonville II drei Punkte mit. Die Tore für das Team erzielten Melvin, Robin (FE) und Sedat.

 

Unsere Bambini hatten am Sonntag in Bissingen in der Fair-Play-Liga bereits ihren vierten Spieltag. Ben S., Ben W., Leon, Tim, Lennis und Leonit trotzten erfolgreich dem schlechtem Wetter: einer Niederlage gegen Weil der Stadt (2:4) folgten zwei Siege gegen Oberriexingen (2:1) und Merklingen (4:2) und ein 2:2 gegen Rutesheim - weiterhin viel Spaß und Erfolg!

 

Detaillierte Berichte wie immer unter "Teams / Berichte" auf dieser page.....

 

Born to play soccer at Pleidelsheim: Fußball erleben - fühl alles: Gewinnen, Verlieren, Emotionen......let's do it Jungs!!

SGM Teams GSV/TuS am WE 30.09./01.10.2017:
U19/U18-Junioren weiter mit weiser Weste, U15-Junioren lassen die ersten Punkte liegen, U17- und U-16-Junioren enttäuschen, Bambini on Tour

 

Im Spiel beim Mitkonkurrenten um den sofortigen Wiederaufstieg in die Bezirksstaffel, nahmen unsere U19/U18-Junioren die Hürde FV Löchgau II ziemlich souverän. Beim 0:4-Auswärtserfolg waren Patrick Sirch (2), Burak Tiryaki und Nasibullah Walizada die Torschützen. Und außerdem noch bemerkenswert: nach drei Spielen steht immer noch die NULL - bisher kein Gegentreffer für Goalie Hannes Wunsch!!

 

Die Tabellensituation vom ersten Spieltag gilt nach wie vor:-)

 

Ganz offensichtlich ist nach dem erfolgreichen Saisonstart ziemlich Sand im Getriebe bei unseren U15-Junioren. Gegen eine sehr limitierte SGM TSV Schwieberdingen/GSV Heimerdingen I reichte es zu Hause nur zu einem enttäuschenden 2:2 und dies auch nur, weil der gegnerische Torspieler zweimal katastrophal patzte. Für unser Team waren erfolgreich: Jarom Schlien und Albert Veselaj.

 

Die U17-Junioren führten im Spiel beim bisher punktlosen TV Pflugfelden bereits nach 15 Minuten durch 2 Kopfballtore von Athanassios Triantafylidis mit 0:2, stellten danach aber das Fußballspielen ein. Dies und zwei nicht zu kompensierende Ausfälle bzw. Beeinträchtigungen wegen Muskelverletzungen von Niklas und Dennis R. führten dann - trotz eines weiteren Treffers von Imran Halilovic - zu einer völlig unnötigen 4:3-Niederlage.

 

Und auch die U16-Junioren konnten nicht an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen. Gegen den FSV Ossweil verlor man zu Hause 3:6. Die Tore von Talha Tatli, Moritz Günter und Marcel Buck reichten am Ende nicht.

 

Im Auftrag der Zukunft waren am Sonntag wieder unsere beiden Trainer Filippo und Andy mit den GSV-Bambinis unterwegs. Wie unsere Jungs, Tim, Daniel, Liam, Levi, Max, Leon und Ben in Warmbronn zauberten, war super. Einer Niederlage standen drei Siege gegenüber.

 

Detaillierte Berichte wie immer unter "Teams / Berichte" auf dieser page.....

 

Born to play soccer at Pleidelsheim: Fußball erleben - fühl alles: Gewinnen, Verlieren, Emotionen......let's do it Jungs!!

GSV-Teams am WE 23/24.09.2017:

U19/U18-Junioren und U15-Junioren legen nach, U14- und 17-Junioren verlieren unglücklich, U16-Junioren mit Kantersieg, Bambini on Tour!!

 

Im Auftritt allerdings nicht überzeugend, siegten unsere U15-Junioren in der Bezirksstaffel gegen eine völlig hoffnungslos unterlegene Heimmannschaft der TSF Ditzingen "nur" mit 1:4. Ohne despektierlich klingen zu wollen (die Ditzinger traten ganz offensichtlich mit erheblichen personellen Problemen und ohne Wechselspieler an): das war gegen diesen Gegner mehr als dürftig und über weite Strecken nicht bezirksstaffeltauglich und so sollte das Team nicht mehr auftreten. Die Tore erzielten Jarom Schlien, Philipp Posern und Jonathan Pasternak - dazu ein ET von Ditzingen.

 

Auch unsere U19/U18-Junioren kamen in der Leistungsstaffel im zweiten Spiel zum zweiten Sieg. Mit 6:0 wurde der SV Illingen besiegt, obwohl dem Team an diesem Tag zahlreiche Spieler nicht zur Verfügung standen. Fehlte in der ersten Hälfte noch der letzte entscheidene Pass zum Torerfolg (Ausnahme das 1:0 durch Burak Tiryaki nach toller Vorarbeit von Jan Schneider), änderte sich dies in Hälfte zwei deutlich und das Team wurde wesentlich effizienter..


Die Tore erzielten Burak Tiryaki (3), Nick Weiden, Aydin Hüseyin und Onesime Ntondele.

 

Die Tabellensituation vom ersten Spieltag gilt nach wie vor:-)

 

Unsere neu formierten U14-Junioren verloren ihr erstes Saisonspiel bei der SGM SV Poppenweiler/TSV Affalterbach unglücklich mit 3:4. Für die kurze Zeit, in der das Team erst zusammen trainiert, war es aber ein guter Auftritt - weiter an euch arbeiten Jungs - das wird noch.....


Die Tore erzielten: Niklas Grimm, Robin Neumann und Firat Bozkurt.

 

 

Unser ebenfalls neu formiertes Team der U16-Junioren ließ mit einem 1:9-Auswärtssieg beim SKV Eglosheim aufhorchen. Die Tore erzielten Moritz Günter (4), Till Tutsch, Talha Tatli, Tim Metzler, Marcel Buck und Ibrahim Vural. Gratulation !!

 

Fußball paradox am Sonntag Morgen in Rutesheim. Bei den bärenstarken Rutesheimern zeigten unsere U17-Junioren eine über weiten Strecken ordentliche Leistung, brachte sich selbst aber um den vedienten Lohn.
Die Heimelf hatte zwar mehr Ballbesitz, aber die klareren Torchancen hatte unser Team. So scheiterten wir 4 mal alleine vor dem Torspieler und auch aus 1 m Entfernung gelang es den Jungs nicht, den Ball über die Linie zu befördern. Die Rutesheimer schossen aus dem Spiel heraus 2 mal (!!) auf unser Tor : 2:0, wobei sich die in diese Szenen involvierten GSV-Spieler ziemlich ungeschickt anstellten. Schade - diese Niederlage war völlig unnötig, aber auf die Leistung kann man aufbauen.

 

Born to play soccer at Pleidelsheim: Fußball erleben - fühl alles: Gewinnen, Verlieren, Emotionen......let's do it Jungs!!

 

VR-Hallen-Cup 2018: die Termine stehen fest - sh. unter "Turniere"

         Die GSV-Fußballjunioren sind nun auch auf FB:                               GSV Pleidelsheim Fußballjunioren

     Kooperation GSV Pleidelsheim und TuS Freiberg:

Bereits seit der Saison 2015/2016 besteht bei den C-Junioren eine sehr erfolgreiche Spielgemeinschaft GSV Pleidelsheim / TuS Freiberg. Zum Beginn der Saison 2017/2018 wird die Zusammenarbeit im Juniorenbereich nochmals ausgeweitet. Auch die A- und B-Junioren werden als Spielgemeinschaft GSV Pleidelsheim / TuS Freiberg antreten. Die Federführung dieser SGM liegt beim GSV Pleidelsheim. Die D-, E- und F-Juniorenspieler des GSV werden als Gastspieler beim TuS Freiberg unter dessen Federführung spielen.

 

Die Bambini spielen weiterhin separat in den jeweiligen Vereinen.

Für Informationen zum Hauptverein und den weiteren Abteilungen und Aktivitäten des GSV Pleidelsheim bitte auf nachstehendes GSV-Logo klicken!

Mein Sportverein – Serie der Bietigheimer Zeitung – diesmal unser GSV Pleidelsheim

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GSV Pleidelsheim e.V Abteilung Juniorenfußball_2007/2016