Jugendfußball F-Junioren - 04.05.2014

Feldspieltag in Pleidelsheim


Am Sonntag hatten unsere Jungs ihr eigenes Turnier und wollten unbedingt zeigen, was sie drauf hatten.

 

Im ersten Spiel trafen wir auf den VfR Großbottwar, wo wir trotz starker kämpferischer Leistung mit 0:3 unterlagen.


Das zweite Spiel bestritten wir gegen den FSV 08 Bissingen II. Erneut kämpften unsere Jungs, jedoch endete es mit einer 0:4 Niederlage.


Das dritte Spiel bestritten wir gegen den SGV Freiberg Fußball II. Man spielte stark zusammen und kämpfte bis zum Schluss. Unterlag jedoch trotzdem mit 1:2.


Im vierten Spiel gegen den FV SKV Ingersheim II verlor man erneut mit 0:3.

Im fünften Spiel trat man gegen Spfr Großsachsenheim II an. In einem starken Spiel siegte man schließlich mit 2:0.


Das letzte Spiel gegen den TuS Freiberg II verlor man in einem stark umkämpften Spiel mit 1:2

Julian Maus

Jugenfußball - F-Junioren - 16.03.2014

Spieltag in Murr

 

Am vergangen Sonntag ging es für unsere F-Jugend zum Spieltag nach Murr. Im ersten Spiel des Spieltages gegen den TSV Affalterbach verloren die Gelb/Schwarzen in einem spannenden Spiel mit 0:2.

Der nächste Gegner hieß VFL Gemmrigheim. In diesem Spiel zeigte unsere Mannschaft eine gute kämpferische Leistung.Leider wurde die Mannschaft nicht mit einem Tor belohnt, so dass das Spiel 0:0 endete.

Im darauffolgenden Spiel ging es gegen den SGV Hochdorf. Von Anfang an war das Spiel sehr spannend. Doch schon wie in den vorigen Spielen, konnte die Mannschaft ihre Chancen nicht nutzen und wurde dann für die schlechte Chancenverwertung bestraft. Am Ende lautete der Spielstand 0:3.

Im letzten Spiel begegneten wir dem TASV Hessigheim. Nach drei Minuten gingen wir mit 1:0 in Führung! Doch danach wollte nichts mehr klappen und so verloren wir mit 1:2. Schade.

Es spielten: David Benninger(TS), Kaan Sahin, Fabian Berloger, Richard Piccinni, Maik Bölling, Samuel Forciniti.                                        

 

Pascal Elser

Jugendfußball F-Junioren – 09.03.2014
Hallenspieltag in Vaihingen

 

Am Sonntag ging es für unsere Jungs zum Hallenspieltag nach Vaihingen. Um 9:30Uhr begann das erste Spiel gegen den Gastgeber VfB Vaihingen 1.

 

Trotz eines starken Spiels musste man dieses Spiel mit 0:1 abgeben.Das zweite Spiel bestritten wir gegen den SV Horrheim und obwohl wir wieder stark kämpften mussten wir auch dieses Spiel abgeben. Diesmal mit 0:2.

 

Das dritte Spiel bestritten wir gegen die SpVgg Bissingen. Aufgrund leichter Stellungsprobleme und Patzer in der Abwehr unterlag man den Bissingern mit 0:6.  

 

Zum Schluss sollten unsere Jungs allerdings nochmal belohnt werden und so gewannen sie durch starkes Engagement das letzte Spiel gegen den TSV Nussdorf mit 3:0.

Wir freuen uns auf viele weitere Tore und Siege.

 

Julian Maus

F- Jugendturnier in Ingersheim - 01.02.2014

  

Am Samstag ging es für unsere Jungs zum Turnier nach Ingersheim.

 

Das erste Spiel bestritten wir gegen den Gastgeber. Aber schon von Anfang an ließen wir den Gegner zu viel Platz, so dass wir das Spiel 1:4 verloren.

 

Im darauf folgenden Spiel gegen den FC Marbach zeigten die Jungs was möglich ist, wenn man die Anweisungen der Trainer genau umsetzt. So gewann man das Spiel hoch verdient mit 4:0.

 

Im letzten Spiel der Vorrunde musste gegen den SKV Eglosheim ein Sieg her, um in die Zwischenrunde zukommen. Von der ersten Minute an ging es hin und her. Beide Mannschaften versuchten mit schnellen Kombinationen das Spiel für sich zu entscheiden. Nach einem Freistoß gelang dem SKV Eglosheim das 1:0. Doch die Gelb/Schwarzen ließen sich davon nicht beeindrucken und hatten danach mehrere Chancen zum Ausgleich. Doch wenn du deine Chancen vorne nicht machst, bekommst du meistens hinten noch ein Tor und so war es auch heute bei uns. Kurz vor Schluss schoss der SKV das 2:0. Am Ende lautete der Spielstand dann 0:2 für Eglosheim. So waren wir leider schon nach der Vorrunde ausgeschieden.

 

Schade Jungs bei diesem Turnier wäre sicherlich mehr drin gewesen.

 

Es spielten:   David Benninger(TS), Tabea Berloger, Fabian Berloger, Maik Bölling, Calogero Di Caro, Lukas Fuchs, Marchel Ott und Demian Sari.

 

 

Pascal Elser

Jugendfußball F-Junioren - 06.10.2013

Gute Leistung trotz schlechtem Wetter 

 

Am vergangenen Sonntag ging es für die F-Junioren zum Spieltag nach Sternenfels.

 

Unser erster Gegner war Unterriexingen. In diesem Spiel standen wir in der Verteidigung sehr gut und ließen kaum Torchancen zu. Doch vorne fehlte die Entschlossenheit beim Torabschluss. So endete das Spiel 0:0.

 

Danach im zweiten Spiel zeigte die Mannschaft eine gute Leistung und so gewannen wir mit 4:0 gegen Ottmarsheim.

 

Die zwei darauffolgende Spiele verloren wir gegen Horrheim mit 0:2 und gegen Hohenhaslach 1:3.

Im fünften Spiel zeigte die Mannschaft was möglich ist, wenn man sich an die Vorgaben des Trainers hält und so gewannen wir das Spiel gegen Sternenfels mit 4:1.

Leider verloren wir das letzte Spiel gegen Wiernsheim, die klar überlegen waren.

In Sternenfels waren dabei:

 

v.l.n.r Fabian Berloger, Maik Bölling, Calogero Di Caro, Tabea Berloger, Richard Piccinni, Lukas Fuchs

liegend (TS) David Benninger

Jugendfußball F-Junioren - 29.09.2013

 

Spieltag in Pleidelsheim

 

Am Sonntag hatten unsere Jungs ihr Heimturnier in Pleidelsheim

 

Bei 6 Spielen von denen sie 3 Spiele (TSG Steinheim I 2:1, FV Löchgau I 5:1, VfR Großbottwar I 1:0) für sich entscheiden konnten und 3 Spiele (VfL Gemmrigheim I 1:3, SGV Freiberg 2:6, SGV Murr I 0:1) leider an die Gegner abgeben mussten, haben unsere Jungs die Anweisungen der Trainer (meistens) befolgt und 6 gute Spiele abgeliefert.

 

Gespielt haben: : Adem Vural, Marcel Ott, Lukas Fuchs, Maik Bölling, Richard Piccinni, Calogero Di Caro, Samuel Forciniti, Florian Schmidt und David Benninger (TW)

 

Pascal Elser

Jugendfußball F-Junioren - 22.09.2013

 

Spieltag in Kleinglattbach

 

Mit den neuen Trainern Julian Maus und Pascal Elser ging es für die F-Junioren zum ersten Spieltag nach Kleinglattbach. Trotz kleiner Anlaufschwierigkeiten im ersten Spiel gegen TSV Oberriexingen II haben unsere Jungs stark gespielt. Mit 3 Siegen (SV Perouse 3:0, KSV Hoheneck II 4:0 und Kleinglattbach II 2:0) und 3 Niederlagen (TSV Oberriexingen II 2:3, Oberriexingen I 2:4 und KSV Hoheneck I 1:3) bei denen sie jeweils stark zusammen gespielt haben, zeigten sie trotz allem Teamwork und Spaß am Fußball .

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Spieltag am 29.9. in Pleidelsheim.

Gespielt haben: Adem Vural, Marcel Ott, Kaan Sahin, Lukas Fuchs, Burak Asik, Maik Bölling und David Benninger (TW)

 

Julian Maus

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© GSV Pleidelsheim e.V Abteilung Juniorenfußball_2007/2017